Unser Gästehaus mit seinen drei alten Linden davor,wurde um 1910 als Restauration mit Tanzsaal erbaut. Später wurde es als Dorfkino und Gemeindeamt genutzt. 1998 haben wir das leerstehende Gebäude erworben und als Gästehaus mit vier Appartements umgebaut. Das Haus liegt im kleinen Ostseebad Thiessow zentral und dennoch ruhig.  Einen kleinen Einkaufsmarkt mit Bäcker gibt es gleich um die Ecke, bis zur nächsten Bushaltestelle sind es 200 Meter. Der Naturstrand ist nur 150 Meter von unserem Haus entfernt, zum bewachten Hauptstrand sind es 10 Minuten zu Fuß. Ideal ist der Ort für Familien mit Kindern, Naturliebhaber, Sonnenanbeter und Aktivurlauber. Zur Diashow klicken Sie bitte ein Bild an.